Daniele Ganser und Josef Mühlbauer über „Konsens, Konflikte, Frauen & Krieg“

Der 2. Februar war für Österreich und die Friedensbewegung ein bemerkenswerter Tag.
Dr. Daniele Ganser wurde von der österreichischen Parlamentspartei “Team Stronach” für einen Vortrag nach Wien eingeladen, der unter freiem Eintritt für interessierte Menschen zugänglich war.

Am 3. Februar hat unser Sprachorgan Bartunek Dr. Daniele Ganser zu einem Gespräch im Marriott Hotel getroffen, mit dabei hatte er den Philosophen und Friedensforscher Josef Mühlbauer.

In dieser Konstellation war ein sehr lockeres und aufschlussreiches Gespräch möglich, da Daniele Ganser und Josef Mühlbauer sich locker die Bälle zuspielten.

Siper-Insitut unter Leitung von Dr. Daniele Ganser:
http://www.siper.ch

Varna-Institut unter Leitung von Josef Mühlbauer:
http://www.vipr-bg.com/de

Pipelinetrassen vs. Konfliktparteien im syrisch-irakischen Bürgerkrieg

siper-grafik-pipelinetrassen-vs-konfliktparteien-im-syrisch-irakischen-buergerkrieg

Quelle: https://www.siper.ch/de/frieden/infografiken/  (Stand: 14. Jan 2017)
Erschienen: Mai 2016 // Autor: Alexandre de Robaulx de Beaurieux, SIPER

Daniele Ganser & Jasmin Kosubek | Der illegale Syrienkrieg | Illegale Kriege

Daniele Ganser im Gespräch mit Jasmin Kosubek vermittelt die Auswirkungen der “fühlbaren” Gegenwart durch die “Deutsche Politik” mit der Vergangenheit als Historiker.