Was ist der Sinn des Lebens? | Offenbarung in der Disco | Mensch, Gott!

“Was ist der Sinn des Lebens?” Diese Frage bringt Wolfgang Seit fast zur Verzweiflung. Von der Kirche enttäuscht glaubt er nicht mehr an Gott. Doch in ihm ist eine Leere und eine tiefe Sehnsucht. Er spürt: Irgendwie muss es im Leben doch noch mehr geben – und macht sich auf die Suche.

„Ich war ein schwer erziehbares Problemkind“ | Gott hilft aus kaputtem Leben | Mensch, Gott!

Er galt als schwer erziehbares “Problemkind”. Dann erlebt Ansgar Bierbrauer auch noch Missbrauch. Nun scheint die Abwärtsspirale nicht mehr zu stoppen. Nach einem Unfall ist er körperbehindert, im Job kann er nicht Fuß fassen, ladet sogar zeitweise auf der Straße. Scheinbar ein hoffnungsloser Fall.

“Die Sucht nach Sex und Pornos hat fast mein Leben zerstört” | Mensch, Gott!

Er war süchtig nach Sex und Pornos. Das hat nicht nur seine Ehe, sondern fast sein ganzes Leben zerstört. Schmerz und Schuldgefühle rauben Peter Stegmann jeden Lebensmut. Nie hätte er gedacht, dass er noch mal ganz neu anfangen kann.

Tabitha aus Nigeria – Gesichter der Verfolgung

Tabitha, Nigeria: Hoffnung in der Hoffnungslosigkeit
Tabithas Ehemann, ein Pastor, ist unterwegs, als er von Islamisten angehalten wird. Er weigert sich, Muslim zu werden und wird ermordet. Tabitha bleibt mit 4 Kindern allein zurück. Als sie in der Bibel liest, dass Jesus der Ehemann der Witwen ist, schöpft sie neue Hoffnung.

Helen Berhane aus Eritrea – Gesichter der Verfolgung

Helen will nur Eines: Den Menschen in Eritrea Hoffnung geben und von Jesus singen. Doch damit ruft sie mächtige Gegner auf den Plan. Sie setzten alles daran, die Gospel-Sängerin zu brechen. Obwohl sie gequält wird und dem Tode nahe ist, singt und lobt sie Gott. Das gefällt ihren Bewachern gar nicht.