Millionengeschäft Taschendiebstahl – Der große Klau in Berlin – Reportage

Die Zahl der Taschendiebstähle in Berlin hat sich innerhalb von fünf Jahren verdreifacht. Jeden kann es jederzeit treffen. Allein in 2015 wurden 40.000 Fälle angezeigt.

Ein Grossteil der Täter sind Roman und kommen aus Rumänien aus der Stadt Iasi. Viele sind auch Nordafrikaner aus Marokko und Algerien.